1
2
3
4
5
6

Aktuelles

Theater im Uhlandbau Mühlacker

Der städtische Pandemiestab hat festgelegt, dass die Veranstaltungen der städtischen Volkshochschule im Uhlandbau bis Ende November abgesagt werden. Dabei handelt es sich um die Veranstaltung „Berlin-Paris-San Francisco“ am Samstag, 14. November und „#Freundschaft“ am Freitag, 20. November. Bereits am Dienstag waren schon die beiden für dieses Wochenende geplanten Veranstaltungen abgesagt worden.
„Dies soll nicht nur dem Infektionsgeschehen entgegenwirken, sondern soll ein Zeichen auch an Private sein, eigene Veranstaltungen möglichst zu unterlassen,“ betont OB Frank Schneider. Nach dem gestrigen Bund-Länder-Gipfel erwarte man nun konkrete Vorgaben des Landes – insbesondere im Hinblick auf die Teilnehmergrenzen für private Feiern. In der Zwischenzeit werde man mit dem Gesundheitsamt besprechen, wie eine Verschärfung der städtischen Allgemeinverfügung aussehen könnte, die noch bis Ende nächster Woche gilt.
„Angesichts der Entwicklung im Land und auch im Enzkreis rechne ich nächste Woche mit konkreten Beschränkungen durch den Kreis oder durch Anpassung der Landes-Coronaverordnung,“ so Schneider abschließend, „wenn nicht, entscheiden wir nach Auswertung der Infektionszahlen des Wochenendes selbst.“
 
Die Stadt Mühlacker bei Facebook

Stadt Mühlacker - Volkshochschule · Bahnhofstr. 15 · 75417 Mühlacker · 07041 876-300 · vhs@stadt-muehlacker.de